BERATUNG

In der Beratung werden wir, gemeinsam mit Ihnen, Möglichkeiten der Digitalisierung für ihre Abläufe besprechen und die dafür geeignete no-Code Software auswählen

Gute Gründe

Die für ihre Anforderungen optimal passende no-Code Software in der Vielzahl der am Markt vertretenen Akteure zu finden ist sehr zeitintensiv.

Die Limits und Einschränkungen einer no-Code Software sind häufig schlecht dokumentiert, wenn sie diese erst spät entdecken, haben Sie wertvolle Zeit verloren.

Suchmaschinen zeigen profitorientierte Ergebnislisten, wer vorne steht bezahlt dafür und selten stehen die preiswerten Anbieter vorne.

Die innovativsten Anbieter von no-Code Software sind häufig erst kurze Zeit am Markt und daher meist weit hinter den langjährig etablierten Anbietern gelistet.

Der Markt ist global, es gibt hervorragende Anbieter von no-Code Software aus verschiedensten Ländern, das erschwert auch die Suche.

Suchmaschinen folgen einer länderspezifisch gewichteten Logik, kommt eine innovative no-Code Software aus einem "exotischen" Gebiet, ist sie kaum zu finden.


Kosten


Alle Preise sind brutto, sie enthalten die aktuelle MwSt. von 19%


Nach Zeitaufwand (€/Stunde)

Mindestzeit ist 1 Stunde, danach je angefangene Viertel Stunde (29,75€/0,25 Std)
zzgl. Anfahrt * 1,19 €/km, Entfernung gemäß Google Maps (Auto)
(Preise netto = 100 €; Anfahrt 1,00 €/km)

119 €

Halber Tag (€/0,5 Tag)

umfasst 4 Stunden
zzgl. Anfahrt * 1,19 €/km, Entfernung gemäß Google Maps (Auto)
(Preise netto = 369,75 €; Anfahrt 1,00 €/km)

440 €

Ganzer Tag (€/Tag)

umfasst 8 Stunden
zzgl. Anfahrt * 1,19 €/km, Entfernung gemäß Google Maps (Auto)
(Preise netto = 739,50 €; Anfahrt 1,00 €/km)

880 €


> *bei Anfahrten über 100 km erhöht sich der Brutto-Betrag auf 1,60 €/km (netto 1,35 €/km)

 > *bei Anfahrten über 300 km erhöht sich der Brutto-Betrag auf 1,90 €/km (netto 1,60 €/km)


Als Kunde in der Schweiz kalkulieren Sie bitte die Kosten mit dem Faktor x 1,3

unsere Stärke


  • Kleinere Projekt oder die Anwendung im privaten Bereich oder bei Vereinen, in der Bildung oder beim Hobby setzen gute Lösungen bei kleinstem Budget voraus. Genau hier liegt die Stärke von no-Code Software.
  • Bei Betriebskosten von etwa 120 € für ein ganzes Jahr können es sich viel mehr Menschen leisten eine eigene App für die Optimierung ihrer Organisation zu erwerben

Wichtig

  • Bevor man sich für eine no-Code Software entscheidet, sollten man auch prüfen, ob der Anbieter sich zukünftig gegen die Konkurrenz behaupten kann. Dazu muss man die Performance der gewählten no-Code Software, in unterschiedlichen Anwendungsszenarien - jeweils im Vergleich zur Konkurrenz - bewerten. Sie brauchen ja die richtige Investition für ihre Zukunft
  • Der Markt für no-Code Software zeigt in der aktuellen Phase ein stark exponentielles Wachstum, jeder möchte seine no-Code Software am Markt platzieren. Doch schon in naher Zukunft wird ein Bereinigungsprozess beginnen, in dessen Verlauf werden auch wieder viele no-Code Software Anbieter aus dem Markt ausscheiden. Interessant ist auch, wie Investoren die Zukunftsfähigkeit einer no-Code Software bewerten und wie engagiert das Entwickler Team und die User Community sich zeigen
  • Spezielle Anforderungen, wie beispielsweise die Einbindung einer Karte auf der Standorte von bestimmten Objekten dargestellt werden sollen, sind nur mit wenigen no-Code Plattformen möglich. Die besonderen Fähigkeiten einer no-Code Software zu kennen, bringt klare Vorteile
  • Mit der richtigen no-Code Plattform sind gute und gleichzeitige preiswerte Lösungen möglich.

Terminanfrage Beratung

Senden Sie uns Ihren Wunschtermin, wir melden uns umgehend.